NetBet ruft wieder eine tolle WM Bonusaktion ins Leben

Die Fußballweltmeisterschaft bietet eine gute Gelegenheit sich mit dem Thema der Online Wette auseinander zusetzten. Dabei gibt es für das Spiel Deutschland gegen Schweden ein Spezialangebot, bei dem mit einer erhöhten Quote gewettet werden kann. Der Gewinn aus dieser Wette kann dann für spätere Wettplatzierungen genutzt werden, da dieser als Gratiswette gutgeschrieben wird. Die Freiwette kann dann beispielsweise bei späteren Spielen der Nationalmannschaft oder für jede andere Wette genutzt werden. Dieses bleibt dem Nutzer selbst überlassen.

Das Netbet Special in der Übersicht

Das Angebot kann durch die Eingabe des Aktionscodes „QUOTENBOOST“ genutzt. Dieser muss bei der Eröffnung eines neuen Kontos eingegeben werden, um die Promotion zu aktivieren. Für Bestandskunden gibt es keine Möglichkeit die Spezialquote zu nutzen, jedoch kann natürlich bei dem Spiel mitgewettet werden. Bei der Platzierung der Wette muss Deutschland als Gewinner angegeben werden, damit von der erhöhten Quote von 7.5 Gebrauch gemacht werden kann. Entscheidend dabei ist, dass nur die ersten 5 Euro des Wetteinsatzes für die erhöhte Quote verwendet werden. Der restliche Einsatz erhält die übliche Quote von 1,36. Ein weiterer Punkt ist, dass der Gewinn der aus der erhöhten Quote resultiert nicht direkt ausgezahlt wird, sondern im Rahmen einer Gratiswette dem Nutzerkonto gutgeschrieben wird.

Was ist bei der Freiwette wichtig zu beachten?

Die Gutschrift erfolgt sehr schnell, nämlich bereits am nächsten Tag. Der Rest des Gewinns kann regulär ausgezahlt werden. Mit dem NetBet Guthaben in Form einer Freiwette kann dann direkt die nächste Wette plaziert werden. Es gibt jedoch keine zeitliche Beschränkung bis wann diese eingelöst werden muss. Es ist also jedem selbst überlassen, wie er seine Free Bet nutzt.

Autor dieses Beitrages

Caroline Müller
Ich bin Caroline Müller, Mitarbeiterin im Leistungszentrum eines großen deutschen Fussballverein in München. Geboren und aufgewachsen in Köln habe ich 2007 mein Master-Studium der "Exercise Science and Coaching" an der deutschen Sporthochschule Köln abgeschlossen. Dank meiner männlichen Kommilitonen wurde ich während meines Studium auch ein Fan von Sportwetten und freue mich hier meine Erfahrungen mit Euch zu teilen. Wir sehen uns auf meinen Google+ Profil.