Betfair erhöht die Quote auf einen Sieg von Manchester United gegen Leicester City auf 10.0!

Endlich beginnt die neue Saison der Premiere League. Ein Ereignis auf das Sport Fans auf der ganzen Welt spätestens seit dem Ende der FIFA WM in Russland gewartet haben. Betfair erhöht zu diesem Anlass die Quote auf einen Sieg von Manchester United gegen Leicester City von ursprünglich 1.47 auf 10.0!

So geht es zur verbesserten Quote von Betfair

Das Angebot von Betfair richtet sich ausschließlich an Neukunden aus Deutschland. Wer also von der stark verbesserten Quote beim Wettanbieter profitieren möchte, muss sich zunächst ein neues Konto bei Betfair anlegen und dabei den Bonuscode „ZFBOCL“ angeben. Nach der ersten Einzahlung muss eine Wette im Wert von 5€ auf einen Sieg von Manchester United gegen Leicester City platziert werden. Wird die Wette gewonnen, gibt es den Gewinn innerhalb von 24 Stunden in Form von Gratiswetten ausgezahlt. Die Wette muss noch vor Spielbeginn platziert werden, Livewetten zählen nicht. Das Spiel findet am Freitag, den 10.08.2018 um 21:00 Uhr statt.

Die Aktionsbedingungen

Die Wette darf nur als Einzelwette platziert werden und die verbesserte Quote gibt es nur einmal pro Kunde. Geht die Wette verloren, gibt es den Wetteinsatz von maximal 5€ als Gratiswette zurück. Ein Cash-Out darf während der Wette nicht vorgenommen werden. Verläuft die Wette erfolgreich, erfolgt innerhalb von 24 die Gutschrift der gewonnenen Gratiswetten, diese sind dann 30 Tage lang gültig. Gratiswetten dürfen nur als ganzes eingelöst werden. Eine Aufteilung einer Freiwette auf mehrere kleinere Wetten ist dementsprechend nicht möglich. Die Wetten unterliegen wiederum den Standardbedingungen von Betfair für Gratiswetten. Wer die Gratiswetten mit Gewinn zur Auszahlung bringen will, muss diese unter allen Umständen einhalten, denn sonst ist eine Auszahlung nicht möglich.

Manchester United ist der klare Favorit

Das Team von Star-Trainer José Mourinho geht als klarer Favorit ins Spiel. Nicht umsonst hatte ein Sieg von Manchester United gegen Leicester City beim Wettanbieter Betfair ursprünglich eine Quote von nur 1.47 und nicht von 10.0. Die Eröffnung der Premiere League dürfte für beide Teams eine besondere Motivation sein und für ein ansehnliches und spannendes Spiel sorgen, bei dem Manchester United allerdings die klar besseren Chancen haben dürfen. Nicht nur der höhere Marktwert des Kaders spricht dafür, das Team hat zudem auch den Heimvorteil auf seiner Seite.

Autor dieses Beitrages

Caroline Müller
Ich bin Caroline Müller, Mitarbeiterin im Leistungszentrum eines großen deutschen Fussballverein in München. Geboren und aufgewachsen in Köln habe ich 2007 mein Master-Studium der "Exercise Science and Coaching" an der deutschen Sporthochschule Köln abgeschlossen. Dank meiner männlichen Kommilitonen wurde ich während meines Studium auch ein Fan von Sportwetten und freue mich hier meine Erfahrungen mit Euch zu teilen. Wir sehen uns auf meinen Google+ Profil.